Alles hat einen Anfang und wenn die Jahre vergehen, nennt man es Geschichte.

Im Jahr 2014 schlossen sich ein paar Männer zusammen, die im schönen Stadtteil Osternburg Basketball spielen wollten. Nur gab es keine Verein, der dieses anbot. Da wir alle im GVO in anderen Sportarten tätig waren, starteten wir hier mit einer Basketball-Herrenmannschaft. Und da die 3 "Gründungsmitglieder" Arne, Christian und Andreas alle Töchter hatten, wurde zugleich eine Mädchenmannschaft an den Start gebracht.

Zunächst ging es nur darum, den Spaß an dem Sport zu vermitteln. Doch schon zwei Jahre später wurden zwei Mädchenmannschaften zum Spielbetrieb angemeldet und erste Schiedsrichter ausgebildet.

Schnell gab es auch Gruppen für die "Kleinsten", die von JohannaLina und Swaantje trainiert werden.

Seit 2018 konnten wir einen weiteren Trainer Tim-Ole gewinnen, so dass wir inzwischen auch für Jungs Trainingszeiten anbieten können.

In den letzten 1-2 Jahren führten sowohl die Mädchenmannschaft, als auch die Jungsmannschaft die Tabelle an.

Wir alle möchten insbesondere den Kindern die Leidenschaft an dieser wunderschönen Sportart vermitteln und ihnen den Raum geben, um mit alten und neuen Freunden tolle emotionale Momente im Training und Punktspielbetrieb zu erleben.

Die Gemeinschaft ist ein wichtiges Element, deshalb freuen wir uns, wenn Eltern uns unterstützen: durch leckeren Kuchen bei den Heimspielen, Fahrgemeinschaften zu den Auswärtsspielen und vielleicht trauen sich auch gerne ein paar Erwachsene ins Kampfgericht.

Zudem hilft uns Huong mit seiner tollen Gastronomie nach dem Training, bei Heimspielen und Feiern.

Und wenn Eltern das Spiel der Kinder verstehen wollen, dann sprecht uns an. Gern organisieren wir ein Treffen mit den Eltern bei Huong und erklären bei ein paar Getränken die wesentlichen Basketballregeln.

Vielen Dank für euren Support.

Eure Trainer und Trainerinnen und Organisatoren

Basketballabteilung
GVO Oldenburg e.V.